RYANAIR APP BORDKARTE HERUNTERLADEN

Acht Fragen, acht Antworten… Wo braucht man die mobile Bordkarte? Bei Low-Cost-Airlines ist das nicht immer der Fall: Airlines schicken heute meistens 20 bis 30 Stunden vor Abflug eine Infomail. Wem also erst beim Boarding auffällt, dass der Akku seines Smartphones leer ist, der hat meist keine Zeit mehr, sich einen gedruckten Ersatz zu besorgen. Wird die mobile Version von allen Airlines akzeptiert? Ansonsten gibt es ebenfalls eine App für iOS und Android.

Name: ryanair app bordkarte
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 6.69 MBytes

Was tun, wenn der Akku leer ist? British Airways, Delta und Emirates schreiben trotzdem vor, dass jede Person ihre eigene mobile Bordkarte boedkarte vorweisen muss. Bei Lufthansa etwa ist die mobile Bordkarte auf allen Strecken ab Deutschland verfügbar. Wie kommt man an den Link? Wir sind auch auf Instagram:

Was tun, wenn der Akku leer ist? British Appp, Delta und Emirates schreiben trotzdem vor, dass jede Person ihre eigene mobile Bordkarte selbst vorweisen muss. Kann man mehrere Bordkarten auf ein Handy laden?

Das Smartphone mit der mobilen Bordkarte sollte der Fluggast an drei Punkten bereithalten: Wir sind auch auf Instagram: Ansonsten gibt es ebenfalls eine App für iOS und Android.

  HUNGRY SHARK EVOLUTION HERUNTERLADEN

HANDY-BORDKARTEN

Warum World of Flights? Die irische Fluglinie Ryanair benutzt an allen angeflogenen Flughäfen mobile Bordkarten. Papierloses Fliegen ist praktisch. Deshalb hat jede Airline eine Liste im Netz, wo es geht und wo nicht.

Was Sie über die mobile Bordkarte wissen sollten

Und wer hat schon unterwegs mal eben einen Drucker zur Hand? Dort gelten besondere Regelungen aus Angst vor Terroristen. Denn es gibt sie in durchaus unterschiedlichen Varianten.

Nicht überall wird die mobile Bordkarte akzeptiert. Airlines schicken heute meistens 20 bis 30 Stunden vor Abflug eine Infomail.

Warum nicht mal vollelektronisch einsteigen? Es reicht, das elektronische Ticket auf dem Smartphone vorzuzeigen.

Pilot bestellt Pizza für alle Passagiere und die Crew!

Auf dem iPhone können mobile Bordkarten zudem in der App Passbook abgespeichert werden. Viele Reisende fliegen heutzutage völlig papierlos durch die Welt.

Dann ist der Passagier selbst verantwortlich. Anderswo etwa bei Ryanair geht ohne die Airline-App gar nichts. Acht Fragen, acht Antworten… Wo braucht man die mobile Bordkarte? Mobile Bordkarten bietet unter anderem Lufthansa an.

Handy-Bordkarten: Wie das Einchecken per Handy funktioniert

Doch was, wenn der Akku des Geräts auf einmal leer ist? Braucht man Internet am Gate? Hier muss die PDF-Datei immer ausgedruckt werden. Dann bleibt nur, sich am Flughafen eine Bordkarte auszudrucken, das kostet aber Zeit. So geben Lufthansa und Air Berlin kostenlos eine Ersatzbordkarte aus. Die Bordkarte werde gescannt, unabhängig davon, ob sie gedruckt oder digital vorliegt, sagt Melanie Schyja, Sprecherin von Air Berlin.

  HÖRDATEI ZUM. DOWNLOADEN

ryanair app bordkarte

Wem also erst beim Boarding auffällt, dass der Akku seines Smartphones leer ist, der hat meist keine Zeit mehr, sich einen gedruckten Ersatz zu besorgen. Meistens ist das kein Problem, sagt Carola Scheffler. Allerdings hat jede Airline andere Regeln. Es liege in der Verantwortung jedes Kunden, das Telefon geladen zu haben, erklärt Ryanair.

Eine Liste mit ausländischen Flughäfen, die diese Möglichkeit nicht bieten, gibt es online auf den Webseiten der Fluggesellschaften. Kann man die Karte auch auf dem Tablet zeigen? Prinzipiell funktioniert auch ein Tablet.

Wie funktioniert die mobile Bordkarte?

ryanair app bordkarte